Fräser

Rundfräser Viertelstabfräser mit Kugellager

29,00 32,00 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 - 2 Tage ✅

Angebot!
49,00 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 - 2 Tage ✅


Was ist ein Kantenfräser?

Fasenfraeser 45 Grad mit Kugellager und Wendemesser bei Holz-Liebling DIY kaufen
Rundfraeser Viertelstabfraeser mit Kugellager bei Holz-Liebling DIY kaufen

Ein Kantenfräser ist ein spezieller Fräser, der zum Erzeugen von 45 Grad Fasen oder runden Kanten an Werkstücken verwendet wird. Er wird hauptsächlich in der Holzverarbeitung eingesetzt.

Ein Kantenfräser besteht in der Regel aus einem zylindrischen Schaft mit einer schneidenden Kante oder mehreren Schneiden am unteren Ende. Die schneidende Kante ist schräg angeordnet und ermöglicht es dem Fräser, eine schräge Kante oder einen Fasenwinkel in das Werkstück zu fräsen. Bei Rundfräsern oder Viertelstabfräsern ist die Schneide in einem bestimmten Radius in Form eines Viertelkreises geformt.

Die Verwendung eines Fasefräsers ermöglicht es, Kanten zu entgraten, Abschrägungen für dekorative Zwecke zu erzeugen oder Werkstücke an Gehrungen anzupassen. Fasefräser können auch dazu verwendet werden, präzise Passungen für Eckverbindungen wie Schwalbenschwanzverbindungen oder Zinken herzustellen.

Die Einstellung der Frästiefe und des Vorschubs ermöglicht die genaue Kontrolle über die Fasenbreite und den Winkel. Die Verwendung eines Anschlags oder einer Führung kann helfen, konsistente Ergebnisse zu erzielen.

Beim Einsatz eines Kantenfräsers ist es wichtig, die Sicherheitsvorkehrungen zu beachten und das Werkzeug entsprechend den Herstelleranweisungen zu verwenden, um Verletzungen zu vermeiden. Es ist auch ratsam, vor dem Einsatz an einem Probewerkstück zu üben, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.